♥ Carcavelos im März

Lissabon und danach ein paar Tage am Strand von Carcavelos. Nicht wirklich in Reiseführern erwähnt, aber gut so.. Für die, die es wissen möchten am halben Weg nach Cascais.. einfach aussteigen – lohnt sich meiner Meinung viel mehr (oder Meer) als Cascais. Ein wunderschöner breiter langer Sandstrand mit  Strandcafes, Surfschulen und glitzerndem Wasser. Viel zu schön sogar um zu lesen.. Tagesablauf: beim Frühstück im achten Stock aufs Meer und den Horizont zu starren, an den Strand  gehen, surfen, Superbock trinken, Füße in den Sand stecken, sonnen lassen, wieder überwältigt aufs Meer starren, Sandburg bauen, Hunde streicheln, Pizza essen, nicht mehr heim wollen… so schön und selten so entspannt gewesen!

Nächstes Mal in Lissabon wird der Süden – Costa da Caparica erkundet, 30 km voller Beachbreaks..

Advertisements

Eine Antwort zu “♥ Carcavelos im März

  1. das war wirklich ein wunderschöner strand!
    haha ich hab das in zwei tagen wieder, aber neusiedlersee ist ja auch schön 😛

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s